Sprachauswahl

English (US) Français 日本語 简体中文

Sehen Sie alle Nokia Websites

Viewing

Wenn Sie von einem Fitbit- zu einem Nokia-Bewegungsmesser wechseln, können Sie Ihre Fitbit-Daten nun auch mit Ihrem Nokia-Konto abrufen.

Was ist die Funktion „Zu Nokia wechseln“?

Mit der Funktion „Zu Nokia wechseln“ können Sie Daten von Ihrem Fitbit-Konto importieren. Dies ist jedoch kein fortlaufender Prozess. Wenn Sie Ihren Fitbit-Bewegungsmesser weiterhin verwenden, werden Ihre Daten nicht automatisch zu Ihrem Nokia-Konto gesendet.

Welche Daten kann ich abrufen?

Die folgenden Daten können Sie von Ihrem Fitbit-Konto abrufen:

  • Schrittzahl
  • Entfernung
  • Kalorienverbrauch
  • Schrittziel (falls Sie noch keines festgelegt haben)

Beachten Sie bitte, dass bei gleichzeitiger Verwendung von Fitbit- und Nokia-Daten letztere immer Vorrang haben.

Wie kann ich die Funktion „Zu Nokia wechseln“ nutzen?

Führen Sie bitte die folgenden Schritte aus, um die Funktion „Zu Nokia wechseln“ zu verwenden:

  1. Klicken Sie auf diesen Link.
  2. Klicken Sie auf Meinen Fitbit-Verlauf importieren.
  3. Klicken Sie auf Los geht's.
  4. Melden Sie sich bei Ihrem Nokia-Konto an.
  5. Wählen Sie den Nutzer aus, dem Sie Ihre Daten zuordnen möchten.
  6. Klicken Sie auf Daten importieren.
  7. Melden Sie sich bei Ihrem Fitbit-Konto an.

Nun beginnt der Import Ihrer Daten. Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist, erhalten Sie eine E-Mail. Bitte beachten Sie, dass dies einige Stunden in Anspruch nehmen kann, falls sehr viele Daten importiert werden müssen.

Didn't find what you need? Here's how to get in touch.

Kontaktieren Sie uns